Für Frankfurter Fahrer ist der Taunus so etwas wie das Wohnzimmer. Ein paar Kilometer aus der Stadt und schon ist man mittendrin im kurvigen Vergnügen. Auch nach dem Wechsel in den Rheingau ist die Tour nicht weniger reizvoll und verwöhnt mit Strecken wie dem Wispertal und der Auffahrt zum Loreleyfelsen. Und natürlich kommt das Cruisen entlang des Rheins auch nicht zu kurz.

Download für Navigationsgeräte