Die Tour führt vom Nordwesten der Uckermark zu den beiden großen Seen Oberuckersee und Unteruckersee sowie in die Kreisstadt Prenzlau.
Im Weiterverlauf der Tour passiert man Wolfshagen, ein kleiner Ort mit 38 Baudenkmälern und wenig später die Windmühlen-Stadt Woldegk. Wem es im Hochsommer mal zu heiß wird, der kann sich mit einem erfrischenden Bad bei Fürstenwerder im Dammsee oder im Großen See abkühlen.

Download für Navigationsgeräte