Techno Classica - Rückblick 2009

Techno Classica - Rückblick 2009

Die Techno Classica ist mit über 150.000 Besuchern und weit über 1.000 Ausstellern die größte Oldtimermesse der Welt. Seit 1988 findet sie jedes Jahr im Frühling in der Messe Essen statt.

Nicht nur die wichtigsten europäischen Aussteller nutzen die Messe um ihre historischen Fahrzeuge zu präsentieren, zahlreiche Motorradhersteller, Ersatzteilehersteller sowie Hersteller von Werkzeugen und Wartungsprodukten nutzen die Techno Classica um direkt mit Oldtimer-Fans kommunizieren zu können. Auch für Modellautobegeisterte zählt die Techno Classica inzwischen zu den wichtigsten Miniatur-Autobörsen Deutschlands.

Abschlussdaten der Techno-Classica Essen 2009:

Besucher:    168.900 aus 41 Nationen
Aussteller:    über 1.000 aus 28 Ländern davon Clubs: 230
Ausstellungsfläche:    110.000 qm
Belegte Messehallen:    20
Zahl der zum Verkauf angebotenen Klassiker:    2.500
Akkreditierte Journalisten:    über 1.100

Bildergalerie Rückblick 2009:

Rolls Royce Techno Classica 2009 Techno Classica 2009 Techno Classica
Techno Classica 2009 Techno Classica 2009 Techno Classica Techno Classica
Techno Classica Techno Classica Techno Classica 2009 Techno Classica 2009
Techno Classica 2009 Techno Classica 2009 Techno Classica 2009 Techno Classica 2009

Carsablanca berichtet 2010 Live von der Messe aus Essen!

Weitere Informationen zur Techno Classica 2010:

Techno Classica 2010

Hersteller auf der Techno Classica 2010

Clubs und Händer auf der Techno Classica 2010

allgemeine Infos zur Techno Classica