Silvretta Classic 2011: Die große Oldtimer Rallye in den Alpen

Silvretta Classic 2011: Die große Oldtimer Rallye in den Alpen

Bei der 14. Auflage der Silvretta Classic Rallye Montafon 2011 rollen vom 07 bis 10 Juli wieder mehr als 180 Oldtimer quer durch Vorarlberg und Tirol.

Das Starterfeld der Silvretta Classic Rallye 2011 reicht von seltenen Vorkriegsfahrzeugen bis hin zu Youngtimern der frühen 80er Jahre und bietet für Zuschauer eine breite Marken- und Modellpalette. Start der Silvretta Classic ist auch in diesem Jahr das urige Partenen im Montafon.

Rund 180 Traumautos werden die rund 540 Kilometer in Angriff nehmen. Mensch und Maschine werden auf den Passstraßen wie der Silvretta Hochalpenstraße, dem Hahntennjoch oder der Biler Höhe gleichermaßen auf die Probe gestellt. In 19 Wertungsprüfungen und 13 Zeitkontrollen müssen die Fahrer ihr Geschick unter Beweis stellen.

Die Silvretta Classic Rallye Montafon hat sich längst einen Namen in der Szene gemacht und zählt europaweit zu den Top-Events. Vergangenes Jahr hatte die Jury die Schwierige Aufgabe aus 350 Anmeldungen eine Auswahl zu treffen. Für die Zuschauer bedeutet das eine feinste Auswahl an Klassikern aus 125-Jahren Automobilgeschichte. 

Rückblick Silvretta Classic 2010