Seltenheiten aus Deutschland auf der Classic Motorshow 2011

Seltenheiten aus Deutschland auf der Classic Motorshow 2011

Ein besonderer Hingucker sorgte am Dienstag auf dem Bremer Domshof für Menschentrauben: Ein Maybach SW 42 - Auslieferungsdatum September 1939, Sechszylinder mit 145 km/h Höchstgeschwindigkeit. Die viertürige Limousine mit Faltschiebedach gab einen Vorgeschmack auf die neunte Bremen Classic Motorshow.

Die Bremen Classic Motorshow findet vom 4. bis 6. Februar statt und zeigt neben dem SW 42 auch ein Maybach Zeppelin DS 8 Sport Cabriolet. Selbiges stammt aus der Ravensburger Schmiede Spohn. Das Einzelstück wurde 1937 von einer Hamburger Familie geordert und befand sich jahrzehntelang von der Öffentlichkeit ausgeschlossen in der Hansestadt, bevor es der französische Automobilfachmann André Lecoq in den 70er Jahren erwarb, restaurierte und es an einen deutschen Liebhaber verkaufte. Zuletzt war dieses Unikat vor sechs Jahren in Italien zu sehen.

Des Weiteren in der Ausstellung: ein Adler Autobahn (Ambi Budd) von 1938, ein Mercedes-Benz 540 K konstruiert von Erdmann & Rossi im Jahr 1938, ein Goliath GP 700 und ein Volkswagen - beide verschönert durch den Karosseriebauer Rometsch. Ebenso auf der Sonderfläche: Ein Horch 930 V Spezial Roadster mit Gläser-Karosserie, der Ford Rheinland Pullmann mit Hebmüller-Aufbau (im Besitz von Klaus Hebmüller), ein Opel Diplomat Cabriolet von Karmann-Fissore, der Volkswagen 1500 Typ 3 als schickes Karmann-Cabriolet, des Weiteren ein Opel Commodore A GS Deutsch-Cabriolet von 1968 und aus dem Jahr 1955 ein 502 BMW Cabrio, angefertigt von Baur.

Zur Bremen Classic Motorshow 2010 kamen 36.086 Besucher, die das Angebot der 550 Ausstellern aus elf Ländern nutzten. Auch in diesem Jahr geht es um Handel mit hochwertigen Fahrzeugen, um begehrte Ersatzteile, es wird einen Thementag geben, die private Fahrzeugbörse lockt mit besonderen Angeboten und es wird Preise geben: Der „Spirit of the Show“ wird unter den Autos, Motorrädern, Lkw und Traktoren verliehen und die originellsten Clubpräsentationen werden ausgezeichnet. Die Messehallen sind geöffnet von 9 bis 18 Uhr. Die Tageskarte kostet 13 Euro.

Weitere Informationen: 

Bremen Classic Motorshow 2011
Oldtimer Termine 2011
Oldtimer Messen 2011
Oldtimer Rallyes 2011
Oldtimer Teilemärkte 2011