Retro Classics 2011: Erste Bilder von der Messe

Retro Classics 2011: Erste Bilder von der Messe

Pünktlich um 10 Uhr haben die acht Messehallen der Retro Classics 2011 ihre Tore für die Besucher geöffnet. Carsablanca berichtet live vom ersten Messetag, die ersten Bilder findet ihr hier!

Freitag 11. März: Schon um 9 Uhr waren zahlreiche Besucher beim Eingang Ost der Messe und warteten gespannt auf die Eröffnung der Retro Classics 2011. Pünktlich um 10 Uhr war es dann soweit, die Messe öffnete die Tore und zahlreiche Besucher strömten in die Hallen. Nach kürzester Zeit war die Hallen mit Leben erfüllt.

Neben zahlreichen Oldtimern und Youngtimern, Restauratoren und Händlern sind auch alle großen Automobilhersteller auf der Messe vertreten. In Halle 1 auf der Gallerie findet man passend zum Jubiläum 125 Jahre Automobil zahlreiche Fahrzeuge aus den Anfängen der "Automobilisierung". So kann man dort z.B. eine Inszenierung des Red Flag Act mit einem Benz Victoria bestaunen.

Videopräsentationen und Liveshows sorgen in den verschiedenen Hallen für Abwechslung und laden zum verweilen ein. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Hier nun die ersten Eindrücke der Retro Classics 2011:

Weitere Informationen:

Tipps für Besucher