Rekordergebnis bei der Techno Classica 2011

Rekordergebnis bei der Techno Classica 2011

Die 23. Techno Classica ging am Sonntag mit einem Rekordergebnis zu Ende. 178.300 Oldtimer-Enthusiasten bescherten der internationalen Weltmesse für klassische Fahrzeuge eine Spitzen-Resonanz.

Mit dem besten Ergebnis ihrer Geschichte setzt die Techno Classica 2011 neue Maßstäbe. Obwohl die Messe im Vergleich zum Vorjahr etwas kleiner ausgefallen ist haben dennoch über 178.000 Besucher den Weg in die Messehallen nach Essen gefunden. Die 1200 Aussteller aus mehr als 30 Ländern konnten sich über eine lebhafte Nachfrage freuen.

Highlights der Techno Classica waren unter anderem die wie immer teilweise sehr aufwändig gestalteten Stände der Interessensgemeinschaften und Clubs, der Fiat Rekordwagen (Mifistofeles) oder die Studien von Italdesign für Skoda und VW.

Die Highlights der Techno Classica 2011:

[Gallery_17932]

Die 24. Techno-Classica 2012 findet vom 21. (Presse-, Preview- und Fachbesuchertag) bis 25. März wieder in der Messe Essen statt.