Oldtimer-Wandern „ADAC Trentino Classic 2009“ startet Ende August

Oldtimer-Wandern „ADAC Trentino Classic 2009“ startet Ende August

Das sogenannte Oldtimer-Wandern hat sich inzwischen vom Geheimtipp zu einem  Trend entwickelt. Die sechste Ausgabe der ADAC Trentino Classic findet 2009 vom 26. bis zum 30. August im schönen Italien statt.

Beim Auto- oder Oldtimer-Wandern geht es vor allem um Genuss und Erholung. So startet die diesjährige ADAC Trentino Classic am 26. August im italienischen Urlaubsort Andalo. Erwartet werden zahlreiche internatonale Teilnehmer, die mit historischen und klasssischen Fahrzeugen Land und Leute erkunden. Die sehenswerte Strecke verläuft über den Molveno-See, das bekannte Skiareal Madonna di Campiglio, das Apfelparadies Val di Non und endet schließlich wieder am Ausgangspunkt in Oberitalien.

Höhepunkt der Veranstaltung ist der „Concorso d´Eleganza“, bei dem der jeweils schönste Oldtimer in drei Altersklassen gekürt wird. Außerdem ausgezeichnet wird das älteste Auto, der jüngste und älteste Teilnehmer sowie das Team mit der weitesten Anreise.

Zugelassen sind alle Fahrzeige bis zum Baujahr 1979. Das Nenngeld beträgt 1650 Euro inklusive u. a. Unfallversicherung, kostenlose ADAC-Pannenhilfe, Trentino-Classic-Jacken und -Mützen, eine Fahrertasche, Sektempfänge und Abendessen. Anmeldeschluss ist der 17. März.

Mehr zur Trentino Classic 2009 und zur hunderterten weiteren Terminen finden Sie im Carsablanca-Terminkalender.