Oldtimer Rallye von Bremen nach Shanghai

Oldtimer Rallye von Bremen nach Shanghai

Exzessiver Fahrgenuss auf der legendären Seidenstraße von Europa nach Asien. Abenteuer auf 4 Rädern - 15.000 km in 56 Tagen.

Am Mittwoch, den 18. August 2010 fällt der Startschuss für die wohl einmalige Tour für alle Abenteurer: Dann nämlich startet die Oldtimer Rallye Bremen - Shanghai, das ABENTEUER AUF 4 RÄDERN. Die Teilnehmer erwartet exzessiver Fahrgenuss auf 15.000 km in 56 Tagen.

8 Länder und 2 Pässe Oldtimer Rallye Es ist die einzigartige Gelegenheit, acht verschiedene, sonst nur schwer zugängliche Länder zu durchfahren und hautnah zu erleben: Von den endlosen Steppen Kasachstans über die Taklamakan, die zweitgrößte Sandwüste der Welt, bis nach Samarkand, einer der ältesten Städte der Welt und UNESCO Weltkulturerbe, gibt es unendlich viel zu sehen. Zwei Pässe müssen bewältigt werden. Einer davon ist über 3600 Meter hoch. Die Route führt entlang atemberaubender, schneebedeckter Gebirgszüge und geschichtsträchtiger alter Handelsstätde an der sagenumwobenen Seidenstraße.

All-Inclusive

Sieben Mal wird in eigens für diesen Anlass aufgebauten Zelten übernachtet.
Das Fahrerfeld wird von zwei professionellen Mechanikern mit Werkstattwagen begleitet. CHINA TOURS haben schon dreimal erfolgreich ähnliche Touren organisiert. So sind entlang der Strecke immer wieder Tage der Ruhe eingeplant, um Ausflüge zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der einzelnen Länder zu unternehmen und Menschen und Traditionen kennenzulernen.

Der krönende Abschluss des ABENTEUERS AUF 4 RÄDERN ist zweifellos der feierliche Empfang am 9. Oktober 2010 auf dem EXPO Gelände der Weltausstellung in Shanghai. Eine Gelegenheit, die sich nur einmal im Leben bietet.

Endgültig letzter Anmeldetermin: 30. April 2010

Ausführliche Informationen von Frau Ulrike Hecker, CHINA TOURS Hamburg:
Direkt-Telefon: 040/819738-83
E-Mail: U.Hecker@ChinaTours.de
Web: www.self-drive-tours.com