Oldtimer-Rallye: 2000 km durch Deutschland

Oldtimer-Rallye: 2000 km durch Deutschland


2000 km Deutschland

So ungern ich Superlative verwende: im Fall der Oldtimer-Rallye "2000 km durch Deutschland" sind sie einfach angebracht. Schließlich handelt es sich hier um die älteste Oldtimer-Rallye des Landes, die auf eine mittlerweile 75-jährige Geschichte zurückblickt. In diesem Jahr startet die Traditionsveranstaltung am 12. und 13. Juli an der Automeile Höherweg in Düsseldorf Flingern.  

Schon zum Start werden mindestens 100 Fahrzeuge erwartet, doch werden auch zahlreiche Gast-Oldtimer mit von der Partie sein, wie die Webseite des Veranstalters verkündet.

Allein ein Blick auf die Teilnahmeliste liest sich wie ein "Who is Who" edler alter Automobile. Beispiele sind der 1921er Hispano Suiza H6, der 1951 Citröen Legere oder auch der 1935er Hudson Big Six. 

Die Route führt - wie der Name schon sagt - auf 2000 Kilometern quer durchs Land: von Düsseldorf geht es via Nürburgring nach Mannheim. Die zweite Etappe führt dann von Mannheim via Hockenheim gen Stuttgart. Weiter geht es nach Bad Gögging mit Zwischenstation in München.

Die vierte Etappe führt dann in die traditionsreiche sächsische Automobilstadt Zwickau bevor es durch Thüringen und Brandenburg nach Potsdam geht. Das Finale findet dann am Abschluss der letzen Etappe in Hannover statt.