Mercedes Benz Classic Center in Irvine

Mercedes Benz Classic Center in Irvine


Irvine

Erklingt im Hintergrund das bekannte Lied "California Dreaming", so träumen viele Oldtimer-Fans von Pebble Beach, dem Dorado für Oldtimer, wie es Wiwo.de formuliert. Ein besonderer Ort ist hier das Mercedes Benz Classic Center in Irvine. Kaum zu glauben, welche Autos hier noch vorfahren. So beispielsweise ein Mercedes Typ 230 aus dem Jahr 1933 - der hier für satte 250.000 US-Dollar komplett restauriert wurde.

Mit dieser Werkstatt ist Mercedes Benz der einzige deutsche Automobilhersteller, der sich den "Luxus" einer eigenen Oldtimer-Werkstatt in den USA gönnt. Doch angesichts von insgesamt 550.000 alten Mercedes-Oldtimern in den USA und davon rund 360.000 allein in der Region Los Angeles und San José macht eine solche Hingabe durchaus Sinn.

Und ob es sich nun um das 190 SLR Cabrio des Schauspielers Patrick Dempsey oder den blauen 450 SEL 6,9 des ehemaligen New Yorker U-Bahn Chefs Peter Kalikow handelt - in Irvine kann man sicher davon ausgehen, dass die Schätzchen mit dem Stern in guten und professionellen Händen sind.