Jazzfrühschoppen in Bad Münster

Jazzfrühschoppen in Bad Münster

Tradition trifft Moderne, die klassische pfälzische Frühschoppenkultur trifft auf die heißen Rhythmen einer Jazzband, dazu Oldtimer, soweit das Auge reicht.

Nicht nur im Motor geht es heiß und rhythmisch her, auch eine gut aufgelegte Jazz-Band kann das Blut in Wallung bringen. Im pfälzischen Bad Münster kann am 02. August 2009 beides unter einen Hut gebracht werden. Wieder haben die Veranstalter des Gastland Nahe e.V. und des Verkehrsvereins Rheingrafenstein e.V. weder Kosten noch Mühen gescheut, um einen Neuauflage des allseits beliebten Jazzfrühschoppens auf die Beine zu stellen.

Mittlerweile ist die Veranstaltung zu einem Höhepunkt des Jahres für jeden Oldtimerenthusiasten herangewachsen und ist gar das größte Treffen dieser Art in Rheinland-Pfalz. 

Zu recht kann man auf eine  Die Naheweinkönigin Christine Dautermann höchstpersönlich eröffnet feierlich um 11:00 Uhr die gelungene Kombination aus Oldtimertreffen, geselligem Beisammensein und anspruchsvoller musikalischer Untermalung durch die Band "Viva Creole".

Wegen der Befriedigung von grundlegenden Bedürfnissen wie Hunger oder Durst brauchen sich die Besucher keine Sorgen zu machen, für das leibliche Wohl sorgen einheimische Betriebe mit lokalen Köstlichkeiten und die örtlichen Winzer bieten die Schätze der naher Weinberge feil. Dazu locken automobile Schätze bis zum Baujahr 1979 mit ihren Reizen. Da für die Veranstaltung kein Eintritt verlangt wird, steht auch einer kurzen Stippvisite nichts im Wege.

Eine Veranstaltung, die für alle Sinne besondere Genüsse bereit hält und mit  echter pfälzischer Gastfreundschaft gewürzt ist. Der Jazzfrühschoppen in Bad Münster ist auch eine längere Anreise wert und sicherlich eine Bereicherung für jeden Urlaub.

Mehr Details zum Bad Münster Jazzfrühschoppen im Carsablanca Oldtimer-Kalender