Im Zeichen des Blitzes: Opel-Klassikertreffen Rüsselsheim

Im Zeichen des Blitzes: Opel-Klassikertreffen Rüsselsheim


Opel-Klassikertreffen

Opel-Fan? Dann ist das Opel-Klassikertreffen ein absoluter Pflichttermin. Am 29.06.2008 sollen sage und schreibe 1.300 Old- und Youngtimer zu sehen sein. Der Ort ist natürlich Rüsselsheim. Um die Vorfreude ein wenig anzuheizen, werden auch schon im Vorfeld Oldtimer in der Rüsselsheimer Innenstadt vorfahren. Vier besondere Opels werden am 14., 21. und 28. Juni 2008 an jeweils unterschiedlichen Standorten gezeigt.

Zum Klassikertreffen sind nicht nur Opel-Besitzer sondern auch Autofans und Liebhaber anderer Marken eingeladen. Wer also seinen Weg zur Opel-Villa oder in den Stadtpark macht, befindet sich sicherlich in guter Gesellschaft. So schreibt es auch die Auto-Bild:

Der Veranstalter rechnet damit, dass auf jeden Oldtimer mehr als zehn Bewunderer kommen – der Rummel dürfte also beachtlich sein. Sowohl die Teilnahme als auch der Besuch sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für die musikalische Begleitung sorgen die "Hispanos" sowie "Hot Four". Ob diese Combos dann auch "Opel-Songs" wie Eric Claptons "Layla" oder die unvermeidliche "Opel Gang" der Toten Hosen im Repertoire haben, war leider nicht herauszufinden.