„Hockenheim Historic – in memory of Jim Clark“

„Hockenheim Historic – in memory of Jim Clark“

Ende April steht der Hockenheimring im Zeichen des historischen Motorsports. Zu Ehren der Fahrerlegende Jim Clark geht eine Vielzahl faszinierender Rennfahrzeuge an den Start. Carsablanca verlost Karten für dieses Event der Extraklasse.

Die „Hockenheim Historic – in memory of Jim Clark“ ist die fünfte Veranstaltung
zu Ehren des zweifachen Formel 1-Weltmeisters, der am 7. April 1968 im Rahmen der Formel 2-Europameisterschaft auf dem Hockenheimring tödlich verunglückte.

Vom 24. bis 26. April erwartet die Zuschauer eine Vielzahl packender Rennklassen und die Demonstration von historischen Formel 1- und Formel 2-Fahrzeugen. Außerdem feiern eine Reihe von Rennserien im einzigartigen Motodrom ihre Jubiläen. So etwa starten die Festivitäten zum Jubiläum „100 Jahre Morgan“ in Deutschland mit einem Sonderlauf, zu welchem auch viele geschichtlich bedeutende Morgan-Rennwagen erwartet werden.
Als weiteres Sonderthema steht „40 Jahre Porsche 917 mit Kurt Ahrens“ auf dem Veranstaltungsprogramm.
Ein offenes Fahrerlager, Motorsport zum Anfassen sowie exotische Oldtimer-Ausstellungen runden diese hochklassige Veranstaltung ab.

Carsablanca verlost unter allen Carsablanca-Mitgliedern zehn mal zwei Karten für das Motorsportereignis des Jahres. Senden Sie einfach eine E-Mail mit Ihrem Carsablanca-Benutzernamen und Ihrer vollständigen Adresse an redaktion@carsablanca.de. Der Einsendeschluß ist der 17. April 2009; die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr Informationen und Fotos finden Sie im Carsablanca-Terminkalender.