Hanseatic Race 2010

Hanseatic Race 2010

Sind Ihnen die herkömmlichen Oldtimer-Rallyes ein bisschen zu trocken und bürokratisch durch geregelt? Vielleicht wäre dann das Hanseatic Race etwas für Sie.....

Spannung von Anfang an

Mit dem Hanseatic Race 2010 wird eine Old- und Youngtimer-Veranstaltung der etwas anderen Art in diesem Jahr ihr Debüt geben.   Alfa Romeo Tipo 105 Berlina Zum Beispiel bleibt das Ziel und der Weg dahin bis zur Ausgabe der Roadbooks an die Teilnehmer ein streng gehütetes Geheimnis! Nur soviel konnte dem Veranstalter entlockt werden: 380 Kilometer Strasse sind zu bewältigen, zwei Checkpoints sind zu durchfahren und um 9:00 Uhr Früh am 29.Mai geht es in Bremen los. Was danach geschieht, bleibt den Teams und deren Eigenverantwortung überlassen. Der Einsatz von Navigations-Geräten ist jedenfalls erlaubt und auch Radarwarner sind vom Veranstalter nicht verboten.

Das ist einfach: Der Schnellste gewinnt Opel Manta B Doch nur der Erste, der das Ziel erreicht, ist Sieger und darf sich über ein Preisgeld freuen, ebenso die Zweit- und Drittplatzierten. Während auf die nächsten drei Gewerteten noch Sachpreise warten, gehen die Übrigen fast leer aus. Fast, weil sie ja das Vergnügen hatten, durch die schönen Landschaften zu kurven und mit Gleichgesinnten eine Menge Spaß erlebt haben dürften. Und weil der Spaß auch danach nicht zu Kurz kommen soll, findet nach einer schnellen Siegerehrung auch noch eine große Teilnehmer-Party statt, bei der die Erlebnisse der abenteuerlichen Tour (Rennen wollen wir ja nicht sagen) mit den anderen Teams ausführlich erörtert werden können.

Bestens Organisiert Mercedes-Benz SL (R107) Für die Übernachtung haben die Veranstalter mit dem Hotel Maritim einen Deal ausgehandelt, dessen günstige Bedingungen an die Teilnehmer ohne Abstriche weitergegeben werden, auf Wunsch übernimmt die Crew der Youngtimer-Rallye.de auch die Buchung. Für die Beseitigung eventuell auftretende Zipperlein der historischen Youngtimer steht ein Support-Team mit erfahrenen Schraubern der Klassik-Schmiede bereit.   Auch carsablanca ist dabei Datenblatt Jaguar XJ 6 Am nächsten Morgen startet mit einem guten Katerfrühstück der relaxte Teil des Wochenendes, für Aufregung sollte der Samstag ja genug gesorgt haben. Insgesamt werden 43 Teams an den Start gehen dürfen, 40 davon können sich für 280.- € Nenngeld ihren Platz sichern, drei davon erhalten ihren Startplatz über ein Gewinnspiel bei Carsablanca.de. Ein spannendes Paket mit vielen Überraschungen und jeder Menge Fahrspaß lockt also am letzten Wochenende des Mais in den Norden, wir sind gespannt!   Das gemeinsame Gewinnspiel der Youngtimer-Rallye.de und carsablanca.de wird hier in Kürze präsentiert.     Mehr der MEILENSTEIN-Classic auf carsablanca:   - Der Rallye-Porsche auf der Bremen Classic Motorshow   - Porsche 924: Du musst auf die Strasse, da gehörst du hin!   - Der Rallye-Porsche: Theorie und Praxis   - Der Rallye-Porsche: Proudly powered in Wulsbüttel   - Der Fund eines Opel Commodore und dessen Wiederauferstehung...