Hamburg-Berlin-Klassik 2011 - "Reisen statt Rasen"

Hamburg-Berlin-Klassik 2011 - "Reisen statt Rasen"

Die Hamburg-Berlin-Klassik zählt zu den schönsten Oldtimer Rallyes Deutschlands und findet 2011 bereits zum 4. mal statt. Vom 26. bis zum 28. Mai 2011 rollen 180 hochkarätige Auto-Klassiker von Hamburg an die Ostsee, über die Mecklenburgische Seenplatte nach Berlin.

Die Hamburg Berlin Klassik steht ganz unter dem Motto "Reisen statt Rasen". Nicht nur die Fahrer, sonder auch die Besucher der vierten Ausgabe der Oldtimer Rallye  können sich auf ein ganz besonderes Programm freuen: 180 Oldtimer und Youngtimer fahren zwischen dem 26. und 28. Mai auf den schönsten Nebenstraßen Norddeutschlands von der Elbe an die Spree und begegnen dabei Ozeanriesen und Klassikern der Luftfahrt.

Die Strecke führt die schönsten Oldtimer und Youngtimer aus 125 Jahren in diesem Jahr durch sechs Bundesländer. Sie startet an der historischen Fischauktionshalle mitten im Hamburger Hafen. Am Vormittag des ersten Rallyetags passiert mit der Queen Mary 2 einer der schönsten Ozeanriesen die Fischauktionshalle auf ihrem Weg zum Kreuzfahrtterminal – ein würdiger Auftakt für die erste Etappe der Hamburg-Berlin-Klassik.

Strecke der Hamburg-Berlin-Klassik 2011 Die Strecke der Hamburg Berlin Klassik 2011 (Quelle:AutoBild Klassik)

Die Etappen 2 und 3 am 27.5.11 bieten malerische Altstadtdurchfahrten und Überlandpassagen mit herrlichen Aussichten auf dem Weg über die Ostseeküste zum Land Fleesensee inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, der größten Freizeitanlage Nordeuropas. Das Driving Center Groß Dölln, Europas größtes Fahrsicherheitszentrum, veranstaltet am 28.5.11 erstmals den „Driving Center Classic Day“ und wird während der Etappen 4 und 5 am letzten Rallyetag zur Erlebniswelt Fahren & Fliegen. Bei der fünften und letzten Etappe rollen die Traumwagen unter anderem durch Marienwerder, Bernau bei Berlin und Hohen Neuendorf. Großer Zieleinlauf der automobilen Klassiker ist im Meilenwerk Berlin I Classic Remise. Ihren krönenden Abschluss findet die 700 Kilometer lange Rallye beim Galaabend mit Siegerehrung im Hotel Grand Hyatt am Potsdamer Platz in Berlin.

Auch der Gewinner unseres Gewinnspiels wird bei der Hamburg-Berlin-Klassik 2011 mit von der Partie sein.  Bereits zum zweiten mal hat Carsablanca in Zusammenarbeit mit Toll Collect den letzten freien Startplatz für die Hamburg-Berlin-Klassik verlost. Wir werden kommende Woche weiter von der Rallye berichten!

Fotos/Quelle: AutoBild Klassik