Hamburg-Berlin-Klassik 2010: Ergebnisse und Bilder

Hamburg-Berlin-Klassik 2010: Ergebnisse und Bilder

Die Teilnehmer der Hamburg-Berlin-Klassik sind nach der letzten Etappe und gut 600 Kilometern durch Deutschland in Berlin eingetroffen.

Die Freude der Teilnehmer nach der Ankunft im Ziel war groß. Hinter ihnen lagen drei anstrengende Veranstaltungstage die sowohl für Neulinge als auch alte Hasen eine echte Herausforderung darstellte. Über 600 Kilometer, von Hamburg nach Berlin, Körperliche Anstrengungen und nervenzehrende Konzentration. 

Trotz der Anstrengungen war die Veranstaltung für alle Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis. Bei schönstem Wetter ging es quer durch den Norden Deutschlands durch kleine Dörfer, Wälder, vorbei an Seen und auf Landstrassen immer Richtung Ziel. Es wurde zusammen gelacht, gestritten, gefahren und gestanden. 

Auch die Endergebnisse stehen jetzt fest. Gewonnen hat die Rallye Klaus und Karin Steffens auf einem Treser quattro Roadster, gefolgt von Hanns-Werner Wirth und Daniel Ecker mit einem Opel Ascona B. Den dritten Platz belegte ein Bentley 4 1/2 Lietre Le Mans (Bj. 1927) mit den Fahrern Georg Weidmann und Curt Bloß.

Ernst und Anni Mender, die Gewinner unseres Gewinnspiels, belegten mit ihrem Chevrolet Impala Convertible den hervorragenden 111 Platz.

Weitere Informationen:
Bilder vom Prolog der Hamburg Berlin Klassik 2010
Bilder vom 2. Rallye-Tag
Strecke Hamburg Berlin Klassik
Hamburg Berlin Klassik 2010
Hamburg Berlin Klassik im Terminkalender