Ford feiert zwei Geburtstage

Ford feiert zwei Geburtstage

Auch am zweiten Tag drehen wir unermüdliche Runden auf der Techno Classica 2010, um euch die schönsten Bilder zu liefern. Diesmal sind wir bei Ford hängengeblieben. Zwei Geburtstage stehen im Mittelpunkt des mit viel Engagement und guten Ideen gestalteten Ford-Auftritts: „50 Jahre Badewanne“ und „40 Jahre Knudsen Taunus“. Ein wahres Feuerwerk an alten Klassikern.

Ford ist in diesem Jahr, wie gewohnt, mit einem Ford-Clubstand vertreten. Die Historik-Präsentation übernehmen die Alt Ford Freunde e.V. und der Ford Oldtimer und Motorsport Club Cologne 1992 e.V.  

1960 revolutionierte der neue Taunus 17M P3 die automobile Mitteklasse und sorgte für neue Verkaufsrekorde: weg von barocken Formen hin zu einer aerodynamischen Linienführung. Der P3 bot als erster deutscher Serienwagen Breitbandscheinwerfer, eine in das Dach hochgezogene Windschutzscheibe, gewölbte Seitenscheiben und in die Karosserie integrierte Stoßstangen –im Volksmund wurde er "Badewanne" genannt. 

Klicke auf ein Bild und du siehst ALLE Bilder der Bildergalerie

Ford Taunus 17M P3  

Eine besondere Rarität steuern die Ford-Enthusiasten zur Geburtstagsfeier der „Badewanne“ bei: Ein Taunus 17 M Pickup schmückt den Stand, eingerahmt von einem ähnlich seltenen Cabriolet der Badewanne sowie einem Kombi. 

Ford Taunus 17M P3

Ford zeigt absolute Raritäten und ist sich dem Motto "Back to the roots" absolut treu geblieben. Mit Liebe zum Detail und und besonderem Blick auf die Originaltität. Ein absolutes Highlight der Techno Classica. Prädikat: Sehenswert.

Lust auf mehr? Ein Klick auf das Bild genügt und in der Bildergalerie warten noch spannende Perspektiven auf euch.

Ich freue mich über eure Kommentare.

Klicke auf ein Bild und du siehst ALLE Bilder der Bildergalerie