Golden Oldies Festival – Musik & Motoren

Golden Oldies Festival – Musik & Motoren

Normal ist das nicht, was zwischen dem 31.7 und 2.8 im mittelhessischen Wettenberg stattfindet. Dann steigt nämlich wieder das Kultfestival "Golden Oldies". Das heißt: Drei Tage Oldtimer & Rock’n Roll.

Wer beim Golden Oldies Festival an ein klassisches Oldtimertreffen denkt, der liegt falsch. Die Veranstaltung, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiert, ist viel mehr: Eine Zeitreise in die 50er bis 70er Jahre. Denn neben den erwarteten 1.000 Oldtimer sorgt das Golden Oldies Festival mit einem umfangreichen Rahmenprogramm für das richtige Ambiente. Dabei spielt die Musik eine besondere Rolle: Alles begann 1990 Jahren mit gerade einmal acht Bands, vier Bühnen und rund 3.000 Fans. Mittlerweile bewerben sich Jahr für Jahr etwa 900 Bands um einen Auftritt, aus denen lediglich 50 ausgewählt werden. Das allein unterstreicht schon die Bedeutung der Golden Oldies – genau wie die 70.000 Besucher, die das Festival im vergangenen Jahr besuchten.
Oldtimerfans kommen am Samstag und Sonntag besonders auf ihre Kosten. Die Oldtimerausstellung mit 1.000 Fahrzeugen steht in diesem Jahr unter dem Motto „Familie, Fortschritt, Souvenirs“. Limousinen aus den 50er Jahren sind besonders gerne gesehen. Genau wie Fahrzeuge, die Geschichte schrieben – ob von Schauspielern, Sportlern oder Politikern.
Zu dem markenübergreifenden Treffen sind private Fahrzeugbesitzer und Oldtimerclubs herzlich eingeladen.
Mit dabei ist auch der britische Schlagersänger Chris Andrews („Yesterday Man“) der sich auf ein Wiedersehen mit seinem 1. Auto freut: Einem Rover Baujahr 1938. Das Programm wird abgerundet durch zahlreiche Aktionen, Ausstellungen, ein umfangreiches Kinderprogramm und durch Deutschlands größten „Nostalgie Markt der 50er Jahre“. In rund 100 Verkaufsständen wird Originalware der sogenannten „Wirtschaftswunderzeit“ angeboten. Petticoats, Tulpenlampen, Schallplatten und Jukeboxen stehen in der Hauptstraße und in der Mehrzweckhalle zum Verkauf.
Der „Deutsche Petticoat-Wettbewerb“ lädt alle Besucher des Festivals zu einer Zusammenkunft im Outfit der 50er bis 70er Jahre ein.

Mehr zu den Golden Oldies finden Sie im Terminkalender.