Der Fußballstar und der Ferrari

Der Fußballstar und der Ferrari


Ferrari

Wer ist hier der Star? Frank Lampard, der Mittelfeldstar der FC Chelsea und der englischen Nationalmannschaft? Oder vielleicht doch eher der 1963 Ferrari 250 GT SWB California Spyder? Zumindest sind sich beide anlässlich einer Londoner Auktion begegnet, wie die Dailymail berichtet.

So scheint Lampard reges Interesse an dem rund fünf Millionen Euro teuren Boliden gezeigt haben und das, obwohl der Fußballer bereits einen Ferrari 612 Scaglietti und einen Aston Martin DB9 in der Garage stehen hat.

Anlässlich der momentanen Finanzkrise ließe sich nun trefflich streiten, ob das Signal von Lampard unbedingt klug ist, doch sei ihm der Ferrari gegönnt.

Leider erfahren wir nicht, ob dieser den italienischen Sportwagen nun wirklich erworben oder nur geguckt hat. 

Bei einem anderen Star ist indes klar, dass er sich für einen Ferrari entschieden hat. Chris Evans wurde in einem rund 278.000 Euro teuren Ferrari 599 GTB gesichtet. Doch das ist nun einmal kein Oldtimer....