Bremen Classic Motorshow 2011

Bremen Classic Motorshow 2011

Die Bremen Classic Motorshow, vom 4. bis 6. Februar 2011, ist die erste große Klassiker-Messe zu Beginn des Jahres. Die Messe bietet alles rund um Oldtimer, Youngtimer, Automobile und Motorräder, Klassiker und Motorsport, Ersatzteile und Restaurierung. Eines der Highlights der Bremen Classic Motorshow 2011 ist die Sonderschau "Deutsche Automobile mit Sonderkarosserien".

Die Bremen Klassik Motorshow 2011 ist Fachlich anspruchsvoll, qualitativ hochwertig und mit einer Atmosphäre, die sowohl Besucher als auch Aussteller zu schätzen wissen. Eines der Highlights dieses Jahr ist die Sonderschau "Deutsche Automobile mit Sonderkarosserien".

„Wir zeigen Klassiker abseits der Serienfertigung. Deutsche Traditionsmarken, die in kleiner Stückzahl mit Aufbauten von bedeutenden Karosseriebaunternehmen wie zum Beispiel Erdmann & Rossi oder Rometsch aus Berlin, Gläser aus Dresden, Autenrieth aus Darmstadt, Hebmüller aus Wuppertal oder Karmann aus Osnabrück veredelt wurden. Ein historisch wichtiger Aspekt deutscher Automobilgeschichte, den wir mit Fahrzeugen in Szene setzen, die für viele wahre Traumautos waren“, sagt Frank Ruge, Projektleiter der Bremen Classic Motorshow.

Bremen Classic Motorshow 2011

Foto: Messe Bremen

„Deutsche Motorräder mit Einbau-Motoren“ lautet übrigens der Titel der Sonderschau, die in der Bremen Arena die Herzen aller Motorrad-Fans höher schlagen lassen wird. Die deutsche Motorradgeschichte ist reich an Konfektionären, die Motoren von Sachs, J.A.P., ILO oder anderen Herstellern einbauten, um damit Motorräder in allen Hubraumklassen zu schaffen, die robust im Alltag und siegreich auf den Pisten waren.

Zur Bremen Classic Motorshow 2010 kamen 36.086 Besucher, die das Angebot der 550 Ausstellern aus elf Ländern nutzten. Auch im kommenden Jahr wird es um Handel mit hochwertigen Fahrzeugen gehen, um begehrte Ersatzteile, es wird einen Thementag geben, die private Fahrzeugbörse lockt mit besonderen Angeboten und es wird Preise geben: Der „Spirit of the Show“ wird unter den Autos, Motorrädern, Lkw und Traktoren verliehen und die originellsten Clubpräsentationen werden ausgezeichnet.

Weitere Informationen:

Die Bremen Classic Motorshow findet statt vom 4. bis 6. Februar, eine Tageskarte kostet 13,- Euro. Mehr Informationen gibt es unter www.classicmotorshow.de

Bremen Classic Motorshow 2011 im Carsablanca Terminkalender