AVD Histo Monte 2011 startet heute

AVD Histo Monte 2011 startet heute

Die AVD Histo Monte ist eine Oldtimerrallye die über ca. 1700 Kilometer von Hanau nach Monte-Carlo führt. In Anlehnung an die Mutter aller Rallyes, die Rallye Monte Carlo, nehmen auch 2011 wieder 60 Teams die Rallye in Angriff.

Die deutschen Rallyemeister von 2010, Matthias Kahle und Peter Göbel, streben bei der diesjährigen AvD-Histo-Monte 2011 (17.-20.2.2011) nach 2008 und 2009 ihren dritten Gesamtsieg an. Die Gesamtvierten des Vorjahres starten bei der Oldtimerrallye auf den Spuren der legendären Rallye Monte Carlo mit einem Škoda 110 R (Baujahr 1971).

Aus der Brüder-Grimm-Stadt Hanau führt die anspruchsvolle Route über die Etappenziele Colmar im Elsass und Archamps in den Savoier Alpen nahe der französischen Grenze zur Schweiz in das mondäne Fürstentum an der Mittelmeerküste. Die hessische Stadt zählt zu den traditionellen deutschen Startorten der Rallye Monte Carlo, die noch bis in die 1980er Jahre als Sternfahrt ausgetragen wurde.

Vor 100 Jahren hatte die berühmte Rallye ihre Premiere und gilt als älteste Veranstaltung dieser Art auf der Welt. Auf die beliebte Oldtimer-Gleichmäßigkeitsfahrt AVD Histo Monte 2011 begeben sich dieses Jahr auch zwei Damenteams. Martina Riese-Steul und Anetta Hahn starten für das OPEL Classic Team mit einem Ascona B 400. Das zweite Damenteam mit Barbara Ziegler und Dr. Gisela Gische startet mit einer Alfa Romeo Giulia (Baujahr 1978). 

Weitere Informationen:

AvD-Histo-Monte 2011