16. Oldtimerspendenaktion 2010: Oldtimer zu gewinnen

16. Oldtimerspendenaktion 2010: Oldtimer zu gewinnen

Seit nunmehr 16 Jahren findet die beliebte Oldtimerspendenaktion statt. Auch 2010 hat die Lebenshilfe Gießen wieder klassische Traumautos gespendet bekommen. Diese werden unter allen teilnehmenden Spendern verlost und am 4. Februar im Automobilmuseum Prototyp an die Gewinner übergeben. Teilnahmeschluss ist der 16. Januar 2011.

Das wichtigste Ziel der Lebenshilfe Gießen e.V. ist die Unterstützung und Betreuung von Menschen mit geistiger, psychischer und Mehrfachbehinderung.Wir betreiben im Landkreis Giessen 37 Einrichtungen, Kindergärten, Werkstätten, Wohnheime und zahlreiche Projekte, in denen über 2000 Menschen mit Behinderung gefördert und betreut werden.

Der Erlös 2010 wird für den Ausbau und die Erweiterung unserer integrativen Sophie-Scholl-Schule in Gießen fließen. Bisher werden in unserer Schule behinderte und nicht behinderte Kinder bis zum 6. Schuljahr gemeinsam unterrichtet, ab 2010 werden die Kinder die Schule bis zum 10. Schuljahr gemeinsam besuchen können.

Teilnehmen ist ganz einfach:

Spenden Sie 5 Euro oder einen Betrag Ihrer Wahl auf das Spendenkonto der Lebenshilfe Gießen e.V.:

Kto. 200 626 000 bei der Sparkasse Gießen, BLZ 513 500 25

IBAN: DE38 5135 0025 0200 6260 00, Swift-BIC: HELADEF1GIE
unter Angabe Ihres Namen und der Adresse.

Teilnahmeschluss ist der 16. Januar 2011.

Die Preise 2010:

1. Preis: Mercedes Benz 300 SE Coupé, Bj. 63
gespendet von Guido Hommel, Clim Air, Okarben
2. Preis: Porsche 928, Bj. 79
gespendet von Dr. Hinrik Schünemann
3. Preis: Mercedes Benz 200 D, Bj. 69
gespendet von Urban Priol
4. Preis: VW Käfer 1200, Bj. 68
gespendet von Jan Batke
5. Preis: Peugeot 304 S Cabriolet, Bj. 75
gespendet von Arne Stumpp, Stumpp GmbH & Co. KG, Balingen

6. Preis: BMW R 75/5, Bj. 73

gespendet von Frank Rückriegel, Top Kopie, Frankfurt
7. Preis: Trabant  601 de Luxe, Bj. 89
gespendet von den Trabi Freunden "Blaue Wolke", Lich   

Die feierliche Übergabe der Fahrzeuge an die Gewinner findet am 4. Februar 2011 im AUTOMOBILMUSEUM PROTOTYP statt.

Unter dem Motto "Personen. Kraft. Wagen." widmet sich das AUTOMOBILMUSEUM PROTOTYP seit April 2008 in der HafenCity Hamburg der Faszination Automobil in der Verbindung von Mensch und Maschine und zeigt seltene Renn- und Sportwagen der frühen deutschen Nachkriegszeit, Prototypen und Einzelstücke.

Neben der Dauerausstellung zeigen Sonderausstellungen automobile Themen wie 60 Jahre Formel 1 in einer einzigartigen Zusammensetzung. Den Besuchern bietet sich ein Erlebnis für die Sinne: Von den Automobilen in den Ausstellungsräumen geht der Duft von Motorenöl, Benzin und Leder aus, Motorenklänge erfüllen die Räume, Filme, Fotos, automobile Kunstgegenstände und natürlich die im warmen Licht funkelnden Fahrzeuge sind fürs Auge aufwendig in Szene gesetzt.

Weitere Informationen zur Spendenaktion gibt es unter:

www.oldtimerspendenaktion.de