Habe eine Glas GT Bj 1965 geerbt. Möchte den Wagen verkaufen. Wo macht man das und was ist er wert?

Modell: Glas 1300 GT

  • Profilbild von n.N
    Hallo,
    habe einen Glas 1300GT von meinem Vater geerbt.Verbaut ist eine 1700er Maschine und die Kotflügel und die Heckpartie sind verändert(Verbreitert). Auf der Fahrerseite ist ein Recarositz eingebaut.
    Der Wagen wurde von meinem Vater 1986 gekauft,der Boden wurde geschweißt,neu lackiert,Himmel und Teppichboden vom Sattler neu gemacht. Der Wagen steht seit 5 Jahren aufgebockt in der Garage.Der Kühler ist undicht, habe aber einen neuen der aber nicht eingebaut ist. Ich habe den orginalen Brief und noch viele orginale Ersatzteile. Wo kann man so einen Wagen inserieren und was ist er wert?
  • Profilbild von n.N
    Hallo,

    dank Internet kann man surfen und finden!

    Hier z. B.:

    http://www.glasclub.org/publ_en/lnk/glinks.htm

    Dort kann man sich informieren und wird Hilfe bekommen.

    Es gibt Zeitschriften / Sonderhefte die Preislisten mit Zustandsnoten veröffentlichen um überhaupt eine Richtung angesagt zu bekommen.
    Dort ist ein Preis von ca. 24' €, Note 1 - 2' @ Note 5 zu finden.

    Grundsätzlich ist bei einer Ferndiagnose, basierent auf den genannten Daten keine weitere detailierte Info möglich.

    Hier bedarf es fachkundiger Begutachtung vor Ort um eine individuelle Aussage machen zu können., speziell bei diesen Umbauten.

    Nun hoffe ich diese Info hilft Dir weiter.

    Gruß
    Gentleman-Driver
  • Profilbild von n.N
    HI,
    Glasclub lohnt nicht wirklich - die wollen alles geschenkt haben, die Jungs. Habe gerade einen 1300GT (auch ein Erbstueck!) vermittelt, der in aehnlichem Zustand war, nur orirginal Zustand und nicht als Racer. Zum Erfahrungsaustausch bitte Mail an: wasefuppes@aol.com
    Gruss, Fupp