Carsablanca   Fahrer & Fahrzeuge » GeeLee » Fahrzeuge » Newport 2-Door-Hardtop 383cui V8

Newport 2-Door-Hardtop 383cui V8

Fahrzeugbild Newport 2-Door-Hardtop 383cui V8

Technische Daten

Hersteller Chrysler
Modell Newport 2-Door-Hardtop 383cui V8
Baujahr 1965
Zylinder 8
Hubraum 383 cm³
Leistung 199 KW / 271 PS
Höchstgeschwindigkeit 185 km/h

Ich fahre dieses Fahrzeug seit
März '08

Deshalb liebe ich mein Fahrzeug
es ist außergewöhnlich, zuverlässig (zu 99%), bequem, entspannend, schnell falls es mal nötig ist und einfach mega geil

Mein schönstes Erlebnis
fünf Freunde einladen und dann einfach durch die Gegend cruisen

Das fragen mich die Leute am Straßenrand
Wieviel verbraucht der denn? Was ist das? Wie alt ist der? Kann man sich sowas denn heute noch leisten?

Kommentare

  • Gib Deinen Kommentar ab!
  • Profilbild von h4w
    Du hast aber auch schöne Fahrzeuge.
    Habe neue Daten eingestellt.
  • Profilbild von felix7
    hi! ich würde dir vorschlagen einen 2 komponenten uni decklack seidenglänzend zu verwenden. der wäre für ungeübte am leichtesten zu lackieren und beulen, lackläufer ect. fallen nicht so auf. er trocknet recht schnell (wie grundierung z.B.), kannst es also in der garage machen.
    falls du was genauer wissen willst frag ruhig, ich bin kfz lackierer .
  • Profilbild von Toronado
    Danke für deinen netten Kommentar! Mein Vorschlag für die Lackierung Deines Chrysler: Schau im Motorraum die Plakette an, wo die ganze Konfiguration des Autos drauf ist. Da ist der Farbcode. Dann auf Google den Fahrzeugtyp und Jahrgang eingeben uns durchsuchen, bis eine Original Farbpalette erscheint. Wenn du dann den Wagen mal professionell lackieren lässt, kostet es Dich nicht mehr, den Original-Farbton zu nehmen, als irgend eine Farbe! Und Dein Chrysler hat mit seiner Original-Farbe den höchsten Sammlerwert! Mein Bruder hat so seinen 67er Olds lackiert, der jetzt wieder perfekt in seiner ursprünglichen Farbe da steht.
  • Profilbild von GeeLee
    Der "grüne" Lack ist auch nicht original, sondern nur ganz billig mit einer Sprühdose gemacht. Als armer Schüler ist eine professionelle Lackierung momentan noch zu teuer, aber ich werd mich in den nächsten Wochen mal zusammen mit nem Kumpel mit einer Sprühpistole bewaffnen und dann erstmal provisorisch nen neuen Lack drauf machen. Allerdings ist noch nicht sicher, welche Farbe es wird, falls jemand einen Vorschlag soll er/ sie den ruhig mitteilen.
  • Profilbild von crazy4citroen
    Fünf Sterne für das ungewöhnliche Fahrzeug, und ohne den Harlekin-Ansatz da vorne hätt ich sie dir auch gegeben. Is wohl nicht ganz einfach, so frühe Metalliclacke ordentlich beizulackieren, ohne dass es zu sehr auffällt?

Datenblatt

Motor

Kühlung Wasser
Bauform V-Motor
Motorlage Front
Ventile 16
Bohrung x Hub 92
Treibstoffart Normal/ Super
Gemischaufbereitung 2bbl Carter
Verbrauch 14
Max. Drehmoment 500
Maximalleistung bei Drehzahl 2704400 U/min
Verdichtung 9,2:1
Bordspannung 12 V
Ventilsteuerung Hydraulic Valve Lifters
Motorkennbuchstabe A

Getriebe

Getriebevariante Automatik
Genaue Bezeichnung TF-727
Vorwärtsgänge 3
Rückwärtsgänge 1

Fahrwerk

Vorderachse Einzelradaufhängung mit Drehstabfedern
Hinterachse Starrachse mit Blattfedern
Bremse vorne Trommel
Bremse hinten Trommel

Maße und Gewicht

Länge 5540 mm
Breite 2020 mm
Höhe 1430 mm
Leergewicht 1700 kg
Radstand 3149 mm
Tankinhalt 95 l