480 Volvo

480

Technische Daten

Hersteller Volvo

Der Volvo 480 war eine Shooting-Brake-Variante der früheren 4er Baureihe von Volvo. Von 1986 bis 1995 wurden insgesamt etwa 80.000 Fahrzeuge des Volvo 480 hergestellt. Es wurden sowohl Links- als auch Rechtslenker (für Großbritannien) gebaut.

Obwohl ursprünglich der Export des Fahrzeugs in die USA geplant war, fand es aufgrund des damals schlechten Dollarkurses nie den Weg dorthin. Lediglich zwei Prototypen nach US-Norm wurden 1988 gebaut.

Mit der Einführung des 480 begann bei Volvo in der Antriebstechnologie die sukzessive Umstellung vom Heckantrieb auf Frontantrieb. Am 15. Oktober 1985 wurde das erste Modell mit Frontantrieb präsentiert, der Volvo 480 ES.

weitere Volvo Modelle

  • 960


  • 850


  • 440 / 460


  • 240


  • C30


  • S80


  • S60


  • V90


  • V60


  • V40


  • XC70


  • P1800

    Mit dem P1900”:http://www.carsablanca.de/Oldtimer-Lexikon/Modell/1796-P1900 stieg Volvo erstmals ...

  • 262C


  • 760

    Der Volvo 760 war ein Fahrzeug der oberen Mittelklasse aus der Volvo 700er-Serie des schwedischen ...

  • 265


  • 360


  • 343

    Volvo-Deutschland baute 1981 eine Kleinserie , den 340 R-Sport. Basierend auf dem B 19 A Motor ...

  • 66


  • 244

    Die 1974 vorgestellte 240er Serie, eine Weiterentwicklung der kantigen 140er , stammt wie nahezu ...

  • 164


  • 144

    Der neue Volvo 144 wurde 1966 der Öffentlichkeit vorgestellt, wobei er seine Vorgängerbaureihe, die ...

  • PV544

    Der Volvo PV 544 Der Pv 544 untersied sich darin er hate 5 Sitzplätze da die Techniker ein 17 ...

  • Duett


  • PV60


  • PV51