Renown Triumph

Renown

Technische Daten

Hersteller Triumph

Wenn man die Linien eines Vorkriegsautos gefühlvoll aber nachdrücklich mit dem Bügeleisen behandelt, dann kommt ein Auto heraus, das nicht altertümlich ist und nicht modern, sondern wie eine neuzeitliche Idealisierung klassischer Linien gewissermaßen über der Zeit schwebt. Die Briten nennen das Razor Edge Design, Gestaltung wie mit dem Rasiermesser.

Der Triumph Renown ist gewissermaßen das Auto für den Direktor der Finanzbuchhaltung, das zwar auf den Vorstandsparkplatz darf, aber keinesfalls die Limousine des Chefs überglänzen soll. Deshalb kommt der Renown auch mit einem 65 PS-Vierzylinder aus. Im Unterschied zur kleinen Schwester Mayflower hatte der Renown einen akzeptablen Erfolg in Übersee – was ihn nicht daran hinderte, in Vergessenheit zu geraten.

Modellvarianten Renown

weitere Triumph Modelle

  • Toledo

    Das Modell Toledo wurde von 1970 bis 1978 gebaut. Als Motoren standen zur Auswahl: 1 296 ccm mit 58 ...

  • Spitfire

    Kann ein Sonntag schöner sein? Verdeck runter, Picknickkörbchen in den Kofferraum, die Liebste auf ...

  • Herald

    Karosserie von Michelotti , Technik von Triumph . Warum ist der Herald auf dem Kontinent so ...

  • TR2 

    Der Beginn der Roadster-Ära bei Triumph begann mit einem klassischen Fehlstart. Das 1952 ...

  • Acclaim 


  • TR7


  • 1500


  • TR250


  • GT6


  • 2000


  • TR4


  • Roadster


  • Stag

    Fehlkonstruktion oder nicht? Die Meinungen gehen bis heute auseinander, selbst unter Triumph ...

  • Vitesse

    Der Triumph Vitesse ist ein kleiner Sechszylinder-Sportwagen, den Triumph von 1962 bis 1971 baute. ...

  • TR3

    Im Jahr 1955 trat der TR3 das Erbe seines beliebten Vorgängers TR2 an und es verwunderte nicht, ...

  • Mayflower

    Die Amerikaner werdens schon kaufen – sieht schließlich aus wie ein Bentley . Dem man den Raum ...

  • TR8


  • Dolomite


  • TR6


  • TR5


  • 1300


  • 2500


  • Italia 


  • Dolomite Straight-Eight