402 Peugeot

402

Technische Daten

Hersteller Peugeot

Im Sommer 1935 stellte Peugeot die neue 02er-Serie vor – das war auch fällig, denn Citroen hatte im Jahr zuvor die Öffentlichkeit mit dem neuen 7CV Traction Avant ziemlich beeindruckt. Dem vorzüglichen Fahrwerk des Citroen musste Peugeot etwas entgegensetzen. Frontantrieb, der Schlüssel zur Straßenlage des Traction Avant, schied wegen des konstruktiven Aufwandes aus. Also entwickelte man eine unverwechselbare, völlig neuartige Designlinie.

Das Publikum war füglich beeindruckt von der aerodynamisch optimierten Gestaltung des 402 und assoziierte bald Raketen und ähnlich Futuristisches. Auch für die Baugruppen unter dem schönen Blech hatte Peugeot sich ins Zeug gelegt: Der 402 besitzt rundum unabhängige Aufhängung, vorn sogar hydraulische Stoßdämpfer, dazu einen Zweilitermotor mit hängenden Ventilen (ohv), der stattliche 55 PS bringt. Der Tiefbettrahmen ermöglicht elegant niedrige Karosserien, denen eine gepfeilte, schrägstehende Windschutzscheibe gemein ist.

Das Coupé kann sein Dach elektrisch senken

 Der bekannteste 402 ist das Coupé, dessen Dach sich elektrisch im Kofferraum versenken kann (mitunter “Eclipse” genannt), was ähnliche Konstruktionen um Jahrzehnte vorwegnimmt. Weniger bekannt, wenngleich mindestens so aufregend sind die Roadster mit Dar’l-Mat-Aufbau, von denen 1937/38 einige Exemplare entstanden. Genauso rar und ebenfalls aufregend, allerdings nur in technischer Hinsicht, sind die Diesel-402 von 1938, die vor allem als Lieferwagen konzipiert wurden. Der zugehörige Motor ist eine Neukonstruktion, ein 2,3 Liter-Vierzylinder, der aus einer Verdichtung von 17:1 beachtliche 55 PS bei 3250/min holte. In die PKW -Serie schaffte es dieser Diesel allerdings nicht mehr.

Modellvarianten 402

weitere Peugeot Modelle

  • 806


  • 605


  • 5008


  • 406


  • 4007


  • 307


  • 301


  • 208


  • 206


  • 108


  • 106


  • BOXER


  • EXPERT


  • PARTNER


  • 505

    Der Peugeot 505 erschien 1979 als Nachfolger des sehr erfolgreichen Peugeot 504, auf dessen Technik ...

  • 604

    Es sollte ein Paukenschlag werden, der den Ruf der Marke Peugeot erstmals nach dem Zweiten ...

  • 304


  • 204


  • 404


  • 203

    Das Avantgarde-Design der letzten Vorkriegsreihe 202 – 402 überlebte die Kriegsjahre nicht. Peugeot ...

  • 405


  • 205