700 BMW

700

Technische Daten

Hersteller BMW

Wie bedeutend dieses Auto für BMW war, ist ziemlich in Vergessenheit geraten. Es löste den BMW 600 , die Über- Isetta ab, was eigentlich schade ist, denn ein dem 600 vergleichbares Auto gab es in Deutschland nie wieder. Man sollte es nicht vermuten, aber von unten sehen 600 und 700 gleich aus – Fahrwerk und Antrieb sind nahezu gleich.

Der 700 trägt also wie der 600 einen vom Motorradbau abgeleiteten Zweizylinder-Boxer im Heck. In der Sportversion leistet der Boxer 40 PS bei 5700/min, die dem leichten Auto (Leergewicht rund zwei Drittel Tonnen) ziemlich Beine machen. Die Karosserie, ihrerseits ohne Parallele bei BMW , stammt von Michelotti, eine gute Investition – der 700 ist ein schönes Auto. Neben dem Zweitürer gibt es noch Cabriolet und Coupé, dessen steile C-Säule aber ein wenig erzwungen aussieht.

Seine eigentliche Bedeutung kommt dem BMW 700 aber über seinen Produktionsstart zu: Er kam August 1959 in den Handel und schloss als erkennbar richtiges Auto die schmerzliche Kluft zwischen den Blasenautos (Isetta und 600) und den V8-Mobilen der Luxusklasse. Bis 1961 die Neue Klasse kam, verschaffte der kleine 700 BMW die Mittel, am Leben zu bleiben.

Modellvarianten 700

  • Sport

    Die BMW 700 Sport Modelle leisteten 40 PS, also 8 PS mehr als die zivileren Modelle. Dadurch ließ ...

  • Baur-Cabriolet Sport


weitere BMW Modelle

  • 2000 C

    1965 wurde das Coupe der neuen Klasse vorgestellt. Zu Beginn gab es nur die leistungsstarke 2000 CS ...

  • 1600 GT

    Als BMW 1966 die Glas Werke übernahm, entschied man, den Glas GT mit der ausgereifteren BMW Technik ...

  • E34 Fünfer

    Im Januar 1988 stellte BMW die 5er-Baureihe E34 als Nachfolger des E28 vor. Die Baureihe E34 ...

  • E28 Fünfer

    Die zweite Generation des erfolgreichen 5er BMWs wurde von 1981 - 1987 produziert. Neben 2 ...

  • E30 Dreier

    Der BMW E30 ist der legitime Nachfolger des BMW E21. Dieses Erfolgsmodell wurde in verschiedenen ...

  • E24 Sechser

    Bis 1976 hatte man als Käufer eines Neuwagens im obersten Preissegment meist die Wahl zwischen zwei ...

  • 02

    Die BMW 02er Reihe Dass die „Bayrischen Motoren Werke heute vor allem sportliche Assoziationen ...

  • E12 Fünfer

    Der erste 5er BMW folgte auf die "neue Klasse", war zeitgemäß designt und bietete dank bis zu 218 PS ...

  • E3

    Der BMW e3 ist eine Oberklasse Limousine aus den Jahren 1968 - 1977. Der legitime Nachfolger des BMW ...

  • 3200 CS

    Die Gedankengänge in der BMW -Zentrale zu Ende der Fünfziger ist schwer nachzuvollziehen. Trotz ...

  • 600

    Der Versuch, ab 1957 eine Isetta mit mehr Innenraum und größerem Motor anzubieten, führte zu einem ...

  • Isetta

    In den frühen Fünfzigern steckten die Bayrischen Motorenwerke in einer Absatzkrise. Man hatte das ...

  • 335

    Der BMW 335 wurde zwischen 1939 und  1941 in den Bayrischen Motorenwerken hergestellt. Die ...

  • 328

    Bei BMW fehlte es an sportlichen Hoffnungsträgern. Zwar hatte der 327 einen adäquaten Motor, ...

  • 326

    Der BMW 326 war eine Mittelklasse Limousine mit 2,0 Liter Reihensechszylinder. Der 50 PS starke ...

  • 503


  • 319


  • 3/20 


  • E31 Achter

    BMW 850i Zuvor präsentierte Studiendesigns und Erlkönigbilder schienen der Öffentlichkeit nicht ...

  • Z 1

    Zwischen 1988 und 1991 wurden ca. 8000 Z1 gebaut. Das Fahrzeug verfügte über den bekannten M20 ...

  • E32 Siebener

    Der von Claus Luthe gestaltete BMW E32 wurde im Jahr 1986 als Nachfolger der Baureihe E23 ...

  • E23 Siebener

    Olympische Gedanken Mitte der Siebziger Jahre setzte BMW an zum Sprung an die Spitze der ...

  • 3/15 PS Dixi

    Der BMW 3/15 Dixi war das erste Automobil der bayrischen Motorenwerke. Der 15 PS starke Dixi war ein ...

  • E21 Dreier

    BMW E21 “Dreier” Schweres Erbe Nachfolger haben es oft nicht leicht: dies gilt besonders für die ...

  • Barockengel

    Der wunderschöne BMW 501/502, der den Spitznamen "Barockengel" trug, war ein Oberklasse-Fahrzeug für ...

  • M 1

    Der BMW M1 ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte von BMW. Neben den herausragenden ...

  • E9

    Der BMW e9 wurde zwischen 1968 - 1975 gebaut und mit M30 Reihensechszylinder Motoren mit 2,5 - 3,2 ...

  • Neue Klasse

    Die sogenannte Neue Klasse von BMW war der Aufbruch dieser Marke zu neuen Inhalten und einer ...

  • 507

    Nach dem Zweiten Weltkrieg war für BMW eine schwierige Phase angebrochen: Die Fertigungsstätten ...

  • 321

    Der BMW 321 erschein 1939 als Nachfolger des erfolgreichen BMW 320. Dieses Mittelklasse Modell ...

  • 327

    Der BMW 327 wurde zwischen 1937 und 1941 in Eisenach gebaut. In dieser Zeit wurden ca. 2800 ...

  • 329

    Eigentlich ist der 329 eine ungeplante Zwischenlösung. Nachdem der 326 erschienen war, klaffte ...

  • 315

    Im Mai 1934 wurde der BMW 315 als Nachfolger des BMW 303 auf der Berliner Automobilausstellung ...

  • 320


  • 309


  • 303