Oldtimer-Lexikon » Marken »

Avanti

Avanti

Dass Studebaker die Produktion des sensationellen Avanti nach nur einem Jahr wieder einstellte, fanden zwei Studebaker-Händler aus South Bend, Indiana, äußerst bedauerlich.

Als Studebaker 1964 nach Kanada umzog, kauften sie die Produktionsrechte samt notwendiger Werkzeuge und nahmen die Produktion unter dem Namen Avanti II wieder auf. Der neue Avanti läuft mit einem Chevrolet -Motor, der Wagen fand geringen aber stetigen Absatz. Nach einem Besitzerwechsel 1982, der mit Detailveränderungen in der Karosseriegestaltung einherging, erhielt der Avanti II 1987 den Rahmen der G-Reihe von GM ( Chevrolet Monte Carlo ). Als die G-Plattform 1989 eingestellt wurde, ging es allmählich auch mit dem Avanti II zu Ende.